Die Norder Beaglebande macht Werbung für den Verein
Laborbeaglehilfe e.V.
im
Friesischen Rundfunk

Die Erstausstrahlung des Berichts war am Freitag
01.08.2008.

Der Bericht wurde insgesamt
10x gesendet.

Bonnie, unser Beagle

Mit freundlicher Genehmigung des Friesischen Rundfunks

Der Text im Laufband
In der Pharma- und Kosmetikindustrie werden Hunde der Rasse Beagle häufig als Versuchstiere gehalten.
Nach ihrem „Einsatz" sind die Tiere auf ein neues Zuhause angewiesen.
Spezielle Vermittlungsorganisationen haben es sich zur Aufgabe gemacht, diese Hunde, oft direkt aus den Laboren, an Familien weiterzuvermitteln.
Wer die Vermittlungsorganisationen unterstützen will oder sich für einen der Jagdhunde interessiert,
kann sich unter www.laborbeaglehilfe.de informieren.

Quelle: Friesischer Rundfunk